INDIVIDUELL - GANZHEITLICH - NACHVOLLZIEHBAR

"Sprich Du mit ihm, zeig ihm wie du dich fühlst", sprach die Seele zum Körper. Auf mich hört er nicht.

Vielleicht hört er auf Dich? „Ich werde krank werden und dann wird er Zeit für Dich haben“, antwortete der Körper.

 

 

Willkommen Suchende - Suchender,

 

 

mein Name ist Ginger S. Endt. Ich bin ein alleingeborener Drilling und habe aus dieser Anlage viele Geschenke erhalten. Einige davon sind meine Hochsensibilität und Wahrnehmungsfähigkeit, die mir erlauben im Menschen das zu erkennen was dieser selbst nicht sieht. Oder noch nicht sehen will. Darüber hinaus finde ich Lösungen für Menschen, die in einer Gedankenschleife festhängen, oder körperlichen Krankheiten nicht entkommen.

 

Auf meinen Seiten finden Sie zahlreiche Informationen und Möglichkeiten über meine seriösen und einzigartige Arbeitsweisen und Erfahrungen, ebeso wie meine persönliche Geschichte. Ohne diese, meinem Trauma im Mutterleib, könnte ich Ihnen nicht das anbieten, wozu ich heute in der Lage bin. Mein Erkenntnissweg war oft einsam, leer und mit ständiger Suche nach Heilung dieses Schmerzs verbunden. Ich kann sehr klar verstehen und nachvollziehen, wenn ein Mensch heil werden will. Egal ob auf körperlicher oder seelischer Ebene.

 

 

Ihnen biete ich „Body & Mind“ Coaching für den ganzen Körper. Das heißt für Sie, dass ich mit meinen besonderen Fähigkeiten, den Körper – Body & Mind- Verstand lese. Ich betrachte psychosomatisches und arbeite mit der Organsprache.

 

Meine Arbeit glieder sich in wesentlichen Bestandteile:

 

 

Empathie

bei Allem für Sie

Auditiv

Coaching

Visuell

Pysiognomisch

Taktil

Körpercoaching


 

Für ein besseres Verständnis für das wie und was ich tue, empehle ich Ihnen ein Blick hinter die Kulissen.

 

 

Wer meinen Weg kreuzt

trifft sich selbst

wer an seine Heilung glaubt

heilt sich selbst

wer meine Unterstützung annimmt

nimmt sich selbst an

und Heilung kann geschehen.

 

 

Krankheit Wahrheit Gesundheit 

 

September 2013

 

 

 

   "Wir sind erst dann auf unseren Körper eingestimmt, 

wenn wir ihn aufrichtig lieben und achten. 

Mit dem Feind kann man nämlich keine gute Kommunikation pflegen."

 

Verfasser unbekannt